Kundenzentrum

04101 - 49 07 - 0

24h Störungsdienst

04101 - 49 07 - 120

WhatsApp Kontakt

04101 - 49 07 - 110

Aktuelle Stromstörungen

Hier können Sie Stromstörungen online abfragen oder melden. Jetzt prüfen

Baustellen - Details zu den Baumaßnahmen

Kanalsanierungsmaßnahmen

01.09.2022 08:09:37 von

In Halstenbek werden in diversen Straßen Kanal- und Schachtsanierungen durchgeführt. Den Auftrag für die Arbeiten hat die Firma „Rainer Kiel Kanalsanierung GmbH“ erhalten.

In Vorbereitung auf die geplanten Sanierungsmaßnahmen wird der Kanal ab dem 01.09.22 zunächst gespült und mit einer TV-Kamera inspiziert. Eventuell erforderliche Fräsarbeiten werden durchgeführt, so dass der Kanal für die Sanierung vorbereitet ist.

Die Sanierung selbst erfolgt ab dem 4.10.2022 im so genannten grabenlosen Schlauchlinerverfahren: Ein Schlauch aus glasfaserverstärktem Kunststoff wird durch die vorhandenen Schächte in den Kanal eingezogen, anschließend mit Druckluft aufgestellt und mittels UV-Licht ausgehärtet. Die Standsicherheit und die Dichtigkeit der Rohre kann so wiederhergestellt werden. Die Schächte werden ebenfalls mit einem geschlossenen Verfahren saniert. Der große Vorteil bei dieser Art der Kanalsanierung besteht darin, dass auf Erd- und Bodenaushubarbeiten weitestgehend verzichtet werden kann.

Sollten sich Einschränkungen für Anwohner ergeben, werden diese gesondert von der beauftragten Firma informiert.

Folgende Straßen sind betroffen:

  • Altonaer Straße
  • Birkenallee
  • Eidelstedter Weg
  • Gärtnerstraße
  • Grenzstraße
  • Immelsweg
  • Krupunder Grund
  • Nedder Lönn
  • Nedderfeld
  • Papenmoorweg
  • Seegrabenweg
  • Seekamp
  • Seemoorweg
  • Seestraße

Zurück