Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden weitere Informationen

Strom - Vertrauen durch Transparenz

 
 
Presse
 
Aktuelles
 
Aktuelles - Details

Gas riecht wieder nach faulen Eiern

19.03.2018 14:03:37 von Anja Liedtke

Das wirkt sich auch auf Halstenbek aus. Gas ist normalerweise geruchslos. Um austretendes Gas wahrnehmen zu können, wird es mit einem Geruchsstoff versetzt. Dieser ändert sich nun von einem ätzend-synthetischen Alarmgeruch auf die altbekannte Duftnote "faule Eier". Der neue Geruchsstoff ist nicht schädlich.

Sollten Sie den Geruch wahrnehmen beachten Sie bitte folgendes:

  • Bewahren Sie Ruhe
  • Betätigen Sie keine elektrischen Schalter oder Klingeln
  • Öffnen Sie alle Fenster und Türen
  • Sollten Sie den Haupthahn gefahrlos erreichen können, so drehen Sie diesen zu
  • Vermeiden Sie offenes Feuer und elektrische Zündquellen
  • Benutzen Sie Ihr Telefon oder Ihr Handy nicht in geschlossenen Räumen
  • Verlassen Sie das Gebäude und den Gefahrenbereich

Rufnummer bei Gasgeruch: 04101 - 4907120

 

Zurück